Im Sommer der direkte Zugang zur Terasse, im Winter ein Ort, an dem man Sonne tanken kann, ohne das Haus zu verlassen – der Wintergarten von Haus Günther (Foto: BAUMEISTER-HAUS)
Bei Haus Freiberger spenden Wandleuchten  warmes, dezentes Licht und werden so zum Hingucker (Foto: BAUMEISTER-HAUS)

Die perfekte Innenbeleuchtung.

Auf den richtigen Mix kommt es an.

Bei körperlichen Einschränkungen erleichtert ein Fahrstuhl das Leben in einem mehrgeschossigen Eigenheim erheblich. (Foto: BAUMEISTER-HAUS)

Ein Fahrstuhl im eigenen Haus.

Großer Komfort ganz unkompliziert.

Haus Immel - die perfekte Kombination aus Holz und moderner Betonwand. Der massive Esstisch wird zum Hingucker des Raumes. (Foto: © BAUMEISTER-HAUS)

Der Tisch.

Alltagsmöbelstück mit vielen Gesichtern.

Haus Zech verwendet eine sehr moderne Technik: Fingerprint (Foto: © BAUMEISTER-HAUS)

Der Hauseingang der Zukunft.

Moderne Einlasstechnik sorgt für Sicherheit und Komfort.

Für Umbauten – wie auch für Sanierungen und Modernisierung – sollten Sie immer Fachleute zu Rate ziehen (Foto: © iStock.com/didesign021)
Haus Collmann – Der holzige Gaderobenschrank versprüht seinen rustikalen Charme und dient als Sitzmöglichkeit und Stauraum für Schuhe. (Foto: © BAUMEISTER-HAUS)

Die Garderobe

Mehr als nur schnöde Haken

Gerade in der Stilrichtung "Wabi Sabi" ist es wichtig, den perfekten Platz für aussagekräftige Bilder zu finden (© Foto: archideaphoto/fotolia.de)

Bilder richtig in Szene setzen

So werden Gemälde, Drucke, Poster und Fotos zu Hinguckern

Damit sich Ihr Baby rundum wohlfühlt (Foto: © Tomsickova/fotolia.de)
Haus Quistorp – Hier dient die Fensterbank als eine kuschelige Nische für nette Stunden mit der Familie. (Foto: © BAUMEISTER-HAUS)

Schöne Fensterbänke

So nutzen Sie den Platz vor den Fenstern

Jetzt schon an später denken: Ein Haus für jede Generation planen. (Foto: © kupicoo/iStock.com)

Wohnen im Alter

So nutzen Sie Ihr Eigenheim auch in späteren Lebensphasen sicher und komfortabel

Viele alternative Dekorationsmöglichkeiten (Foto: © Photographee.eu/Fotolia.com)

Trend: Upcycling statt Wegwerfen

Mehr Charme als anonyme Massenware