29.09.2019 | Stahl Bauunternehmen GmbH aus Emlichheim

Eröffnung des Musterhauses in Neuenhaus!

Unser Musterhaus in massiver und hochwertiger Bauweise finden Interessierte in Neuenhaus.

Das Gebäude wird am kommenden Sonntag den 29.09.2019 eröffnet und ist in der Zeit von 14 bis 16 Uhr zu besichtigen. Das Musterhaus besitzt zwei separate Wohneinheiten und ist somit für die Bemusterung der Einfamilienhauskunden, aber auch derjenigen, die sich für eine Eigentumswohnung interessieren, gedacht.

Im Erdgeschoss befindet sich eine barrierefreie Wohnung als Alternative zu einem Bungalow und im Obergeschoss eine Wohnung für junge Leute, Singles und so weiter. Beide Wohnungen haben jeweils drei Zimmer und eine gehobene Ausstattung. Neben dieser bereits gehobenen Ausstattung gemäß der Leistungsbeschreibung der Firma Stahl werden auch viele innovative Extras, Techniken und Systeme gezeigt, wie zum Beispiel Smart Home, unterschiedliche Verschattungs- und Verdunkelungssysteme zum Schutz vor Wärme im Sommer, Einbruchschutz und Maßnahmen zur Barrierefreiheit.

Architektonisch wollte man zeigen, dass man noch etwas von traditioneller Handwerkskunst versteht. So sind unterschiedliche Mauerwerksverbände und Ziermauerwerke in die Fassade integriert worden. Farblich ist das Gebäude zeitlos  gehalten worden mit einem dunkelroten Klinker und dunklen Dachziegeln. Aber es wurden auch viele Elemente, die zurzeit im Trend sind, integriert, wie zum Beispiel anthrazitfarbene Fenster oder der Verzicht auf größere Dachüberstände.

Energetisch ist das Haus auf höchstem Niveau und erzeugt durch die Photovoltaikanlage auf dem Dach mehr Energie, als das Haus für die Heizung und Lüftung benötigt und darf sich somit Plusenergiehaus nennen. Kombiniert mit einem Akku, einer Erd-Wärmepumpe und einer Belüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung erreicht es den höchsten Förderstandard der KfW Bank als Effizienzhaus 40+.

Wann: Sonntag, den 29.09.2019 14-16 Uhr

Wo:  Am Ramsel 2 (Baugebiet "Brömmelskamp"), 49828 Neuenhaus

 

Zurück zur Übersicht »