Prägendes Design für Architektur und Interieur.

Haus Collmann ist ein modernes Massivhaus ganz im Bauhaus Stil gehalten.

Am 1. April 1919 gründete der deutsche Architekt Walter Gropius in Weimar eine Kunsthochschule, die einer der Grundsteine der modernen Architektur, der Kunst und des Designs werden sollte – das Staatliche Bauhaus. Das Bauhaus sah Architektur als Verschmelzung von Handwerk und Kunst. Es war ein Kind seiner Zeit und sollte mit neuen, funktionalen Formen der Industrialisierung und Moderne mehr entsprechen als bisherige Designs. Die architektonischen Ideen des Bauhauses zogen auch in die Fotografie und in die Inneneinrichtung ein. So begann man, auch bei Möbeln zu experimentieren, ein bekanntes Beispiel ist der Stahlrohr-Freischwinger. Die Formen wurden also klarer und sachlicher, weniger verspielt und mehr auf das Wesentliche fokussiert: Understatement mit hohem Gestaltungsanspruch.

Die besonders durchdachten Details erschließen sich oft erst auf den zweiten Blick. Bestes Beispiel hierfür sind als Raumteiler oder Wand fungierende Einbauschränke oder Schiebetüren.
Die Architektur des Bauhaus-Stils ist schlicht und ergreifend, dessen klare Linien heute wieder und immer noch beliebt. Ob Glasfassaden, Flachdach mit darüber liegender Dachterrasse, Holzfassaden oder Kombinationen aus kubischen Bauelementen – Häuser im Bauhaus-Stil sind in jedem Fall zeitlos schön.

Auch wir von BAUMEISTER-HAUS setzen für unsere Bauherren immer wieder Traumhäuser im modern interpretierten Bauhausstil um. Purismus, Großzügigkeit und viel Glas schaffen luxuriöse Stadtvillen mit klarer Formsprache.

In unserer Hausgalerie finden Sie einige Beispiele zur Inspiration:

Hausbeispiele: Häuser Collmann, Cornelius, Poschmann

Ob modern-puristisch, mediterran, klassisch oder ländlich: Wir von BAUMEISTER-HAUS bauen Ihr Wunschhaus ganz so, wie Sie es sich vorstellen. Individuell als Architektenhaus, massiv Stein auf Stein und mit hochqualitativen Bau- und Ausstattungsmaterialien.
Sprechen Sie uns an.